TSV Untergröningen e.V.
Oberliga wir kommen
TSV Untergröningen
TSV Untergröningen
Damen I
TSV Untergröningen
Damen III
TSV Untergröningen
THE WINNER
TSV Untergröningen
Herren I

Damen II, Verbandsliga Süd: Unerwarteter 8:6 Erfolg der Verbandsliga Damen in Herrlingen.

Im ersten Spiel der neuen Saison stand für die Damen II des TSV Untergröningen in der Tischtennis-Verbandsliga ein Auswärtsspiel in Herrlingen auf dem Programm. Von der Aufstellung der beiden Mannschaften eine unlösbare Aufgabe für die Kochertälerinnen, da die Herrlinger Nummer 4 mehr TTR-Punkte zu Buche stehen hat als die Untergröninger Nummer 1. Doch Herrlingen trat nicht komplett an und aufgrund einer super Leistung der beiden Untergröninger Nachwuchsspielerinnen Cristina Krauß und Anja Reiner konnten 2 Punkte mit nach Hause genommen werden.

Es entwickelte sich von Beginn an eine ausgeglichene Partie. Ohne Probleme konnten Petra Henninger / Corinna Engel das Spiel zu ihren Gunsten entscheiden, während Cristina Krauß / Anja Reiner gegen Herrlingens Nummer 1 und 2 nur ein Satzgewinn gelang.

In den Einzelpartien waren die Spiele umkämpft. Cristina Krauß konnte sich dabei knapp mit 3:2 gegen die Jugendspielerin Kathrin Kuhn durchsetzen; während Petra Henninger in engen Sätzen mit 1:3 der Nummer 1, Manuela Konrad, unterlag.
Im hinteren Paarkreuz konnte sich Corinna Engel gegen Luisa Hagmeyer mit 3:1 behaupten. Anja Reiner gab gegen Sabrina Götzfried eine 2:0 Führung noch aus der Hand und musste in den Entscheidungssatz – in diesem setzte sich Reiner dann mit 11:8 durch. Untergröningen ging mit 4:2 erstmals in Führung.
In Durchgang zwei zeigte Cristina Krauß im Spitzenspiel gegen Manuel Konrad ihr Können. Mit 3:0 fegte sie ihre Gegnerin mit gut platzierten Topspins vom Tisch. Dagegen fand Petra Henninger gegen Kathrin Kuhn 3 Sätze lang nicht in ihr Spiel und musste eine unerwartet deutliche Niederlage einstecken.
Beim Stand von 5:3 ruhten die Hoffnungen wieder auf dem hinteren Paarkreuz. Doch Corinna Engel fand gegen Sabrina Götzfried kein Konzept und es gelang ihr lediglich ein Satzgewinn. Anja Reiner ging wieder 2:0 in Führung, gab die Führung wieder aus der Hand. Doch diesmal musste sie sich im Entscheidungssatz mit 11:9 geschlagen geben zum 5:5 Zwischenstand.
Mit einem weiteren umkämpften Spiel begannen die Überkreuz-Partien. Dabei konnte sich Cristina Krauß auch in ihrem 3. Spiel mit einer tollen spielerischen und kämpferischen Leistung behaupten. Parallel dazu unterlag Corinna Engel der Herrlinger Nummer 1, Manuela Konrad. Beim Stand von 6:6 musste Petra Henninger dem Druck standhalten, gegen die Nummer 4, Luisa Hagmeyer, den erwarteten Punkt einzufahren und es gelang mit einem 3:0 Sieg, wodurch das Unentschieden gesichert war. Anja Reiner hingegen konnte frei aufspielen und ging wie in ihren beiden Spielen zuvor gegen Kathrin Kuhn mit 2:0 in Führung, wieder musste sie in den Entscheidungssatz, den sie knapp für sich entscheiden konnte und damit den Punkt zum 8:6 Erfolg erzielte, sehr zum Jubel ihrer Teamkolleginnen.


Mit 2:0 Punkten liegen die Kochertälerinnen auf Platz 2 in einer noch wenig aussagefähigen Verbandsliga-Tabelle. Weiter geht es am 24.10. zuhause gegen VfL Sindelfingen III (Beginn: 16:00 Uhr).


TSV Herrlingen  -  TSV Untergröningen II     6 : 8

TSV Herrlingen (Punkte):
Doppel:  Manuela Konrad / Kathrin Kuhn (1) , Sabrina Götzfried / Luisa Hagmeyer 
Einzel:  Manuela Konrad (2), Kathrin Kuhn (1) , Sabrina Götzfried (1) Luisa Hagmeyer (1)

TSV Untergröningen (Punkte):
Doppel:  Cristina Krauß / Anja Reiner, Petra Henninger / Corinna Engel (1)
Einzel:  Cristina Krauß (3), Petra Henninger (1), Corinna Engel (1), Anja Reiner (2)

Tabellenstand

Ergebisse und Vorschau nächste Spiele

Q-TTR TSV

Anmeldeformular

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.