TSV Untergröningen e.V.
Oberliga wir kommen
TSV Untergröningen
TSV Untergröningen
Damen I
TSV Untergröningen
Damen III
TSV Untergröningen
THE WINNER
TSV Untergröningen
Herren I

Damen II, Verbandsklasse: Untergröningen II verpasst möglichen Punktgewinn beim Tabellenführer

Zum Auswärtsspiel reiste die 2. Damenmannschaft am Samstag zum Tabellenführer nach Berg. Daher rechneten die Untergröningerinnen auch nicht unbedingt mit etwas Zählbarem, umso größer nach dem Spiel die Enttäuschung, Chancen nicht genutzt zu haben.

Schon in den Doppeln kam der erste Dämpfer. Cristina Krauss und Anja Reiner trafen auf das schwächer eingeschätzte Doppel Sarah Pfug / Nadine Wollinsky, dem sie allerdings mit 1:3 unterlagen. Petra Henninger / Corinna Engel konnten nach gewonnenem ersten Satz der Paarung Jana Hofmann / Jasmin Stocker nichts mehr entgegensetzen, so dass der TSV gleich mit 0:2 in Rückstand geriet.

Doch die Untergröningerinnen wollten sich nicht aufgeben und es folgten hart umkämpfte Einzel- Begegnungen. In einem hochklassigen Spiel musste Petra Henninger nach einer 2:0 Führung gegen die 17-jährige Jana Hoffmann noch in den Entscheidungssatz, den sie nach einem offenen Schlagabtausch in der Verlängerung für sich entschied. Parallel dazu kämpfte sich Cristina Krauss gegen Jasmin Stocker ebenfalls in den 5. Satz, in dem sie jedoch klar unterlag.

Petra

Beim Stand von1:3 bestand die Möglichkeit auszugleichen. Corinna Engel ging mit 2:0 gegen Nadine Wollinsky in Führung, musste 2 knappe Satzniederlagen einstecken und behauptete sich in Satz 5 wieder. Dagegen konnte Anja Reiner nach 2:0 Führung gegen Sarah Pflug Matchbälle in Satz 3 und 4 nicht nutzten und unterlag unglücklich.

Im dem letzten 5 Satz-Krimi lief es wieder nicht für Untergröningen. Cristina Krauss zeigte eine gute Leistung gegen Jana Hoffmann, verwertete aber eine hohe Führung im 5. Satz nicht zu ihren Gunsten. Dagegen konnte sich Petra Henninger für ihre Vorrunden-Niederlage gegen Jasmin Stocker mit einem glatten 3:0 revanchieren. Zwischenstand 3:5 aus Untergröninger Sicht. 

Im nächsten Durchgang eine weitere Punkteteilung. Corinna Engel spielte gut auf und konnte sich in 3 knappen Sätzen zum ersten Mal gegen Sarah Pflug durchsetzen. Dagegen war Anja Reiner gegen Nadine Wollinsky auf verlorenem Posten.

Beim Stand von 4:6 ging es in die Überkreuzpartien. Hier konnte sich Cristina Krauss durch einen ungefährdeten 3:0 Sieg gegen Sarah Pflug ebenfalls für ihre Vorrunden-Niederlage revanchieren. Corinna Engel gelang es gegen die Nummer 1, Jana Hoffmann zwar einen Satz für sich zu entscheiden, unterlag aber zum 5:7. Den Siegpunkt für Berg erzielte im Anschluss Jasmin Stocker mit einem ungefährdeten 3:0 gegen Anja Reiner.

Mit 10:10 Punkten belegt das zweite Damen-Team des TSV Untergröningen aktuell Platz 3 der Verbandsklasse. Das Ziel, Klassenerhalt, ist damit aber noch nicht erreicht. Am 07.03. empfängt der TSV die Damen aus Sindelfingen, die ebenfalls mit 10:10 Punkten auf Platz 4 stehen.

 

SC Berg  -  TSV Untergröningen II          8 : 5

SC Berg (Punkte):
Doppel:  Jana Hoffmann / Jasmin Stocker (1),  Nadine Wollinsky / Sarah Pflug  (1)
Einzel: Jana Hoffmann (2), Jasmin Stocker (2), Sarah Pflug (1), Nadine Wollinsky (1)

TSV Untergröningen (Punkte):
Doppel: Cristina Krauss  / Anja Reiner,  Petra Henninger / Corinna Engel
Einzel:  Cristina Krauss (1), Petra Henninger (2), Corinna Engel (2), Anja Reiner

Tabellenstand

Ergebisse und Vorschau nächste Spiele

Anmeldeformular

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.